1000 € für das Projekt 100 x 1000

Typhoon Haiyan viewed from International Space Station

Taifun Haiyan fotografiert am 9.11.2013 von NASA-Astronaut Karen Nyberg von der ISS

In der Region Capiz, im Norden der philippinischen Insel Panay wurden am 7. November 2013 durch den Taifun Haiyan innerhalb weniger Stunden 80% der Gebäude zerstört, Felder verwüstet und Straßen weggespült.

Panay Fair Trade Center (PFTC)/Philippinen

Panay Fair Trade Center (PFTC)/Philippinen
Quelle: dwp eG Fairhandelsgenossenschaft

Die lokale Fairhandelsorganisation „Panay Fair Trade Center“ (PFTC) organisierte und leistete in den darauf folgenden Wochen und Monaten beeindruckende Soforthilfe, die tausende Menschen vor noch Schlimmerem bewahrt hat.

Mit einer Spende von 1.000 EUR beteiligt sich der Eine-Welt-Laden der KJG Mömlingen  im Rahmen des Projektes 100 x 1000 der dwp Fairhandelsgenossenschaft am Aufbau einer Zuckerrohrmühle für die Opfer der Naturkatastrophe.

Bis zu 500 Kleinbauernfamilien auf der Insel Panay, die  vor einem Jahr alles verloren haben, soll eine dauerhafte Lebensgrundlage durch regelmäßige, erhöhte Einkommen aus dem Fairen Handel mit „Mascobado“-Vollrohrzucker ermöglicht werden.

Weitere Informationen:

Dieser Beitrag wurde unter 2014, Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.