Archiv des Autors: Wolfgang

Faires Frühstück “Fit und Fair” am 29.04.2018

  • Ein super Frühstück mit toller Auswahl
  • Liebevoll zubereitet, vielseitig und einfach lecker
  • Wahnsinnsvielfalt, fast zu schade, dass man nicht alles probieren kann
  • Ganz großes Kompliment, super lecker, Hammer Idee, bitte wiederholen, einfach genial
  • Ganz großartig, komme nächstes mal wieder

Dies waren nur einige der durchweg positiven Rückmeldungen unserer Gäste zu unserem ersten Fairen Frühstück im Rahmen des Mömlinger Frühjahrsmarktes „Fit & Fair“. Es gab regionale, faire sowie saisonale Leckereien. Die Lebensmittel kamen von regionalen Bauernhöfen und örtlichen Metzgern und Bäckern sowie natürlich aus unserem Eine-Welt-Laden. Bereichert wurde das Frühstücksbuffet durch eine Vielzahl selbst gemachter Aufstriche.

Musikalisch umrahmt wurde das Faire Frühstück vom Duo Yannick Beer und Maribel Sevilla Korger, Elmar Gassner am Saxophon, Alisa Göb mit Gitarre und Gesang sowie Chakalaka mit afrikanischen Rhythmen zum Abschluss.

Organisiert von Iris Giegerich, Mona Reuter und Sabine Rothermich leisteten viele helfende Hände aus den Reihen unserer LadenmitarbeiterInnen ihren Beitrag zu einem rundum gelungen Event, vielen Dank allen vor und hinter den Kulissen!

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Fairtrade-Gemeinde | Comments Off on Faires Frühstück “Fit und Fair” am 29.04.2018

Einladung zum fairen Frühstück am 29.04.2018

Im Rahmen des Frühjahrsmarktes „Fit & Fair“ laden wir zum fairen Frühstück ins Mömlinger Pfarrheim.

Es gibt regionale, faire sowie saisonale Leckereien, die zum Schlemmen mit Freunden und der Familie einladen. Die Lebensmittel werden von regionalen Bauerhöfen, Metzgern, Bäckern sowie natürlich aus unserem dem Eine-Welt-Laden bezogen.

Zudem konnten wir Musiker für die musikalische Umrahmung gewinnen – lassen Sie sich überraschen.


Wo:
Pfarrheim Mömlingen, Kirchgasse 12
Wann: 29.04.2018 von 9:00 – 11:30 Uhr
Karten im Vorverkauf  (nur im Eine-Welt-Laden)
9,50 € für Erwachsene (ansonsten 11,50 €),
4,50 € Kinder (5-13 Jahre), unter 5 Jahre kostenlos

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Fairtrade-Gemeinde | Comments Off on Einladung zum fairen Frühstück am 29.04.2018

Besuch bei der Gepa in Wuppertal – 13.04.2018

Am Freitag den 13.04.2018 machte sich eine Gruppe von 10 Ehrenamtlichen aus den Weltläden am Untermain in Begleitung der Gepa-Beraterin für Bayern Christine Weiner auf den Weg nach Wuppertal.

 

In der Zentrale unseres wichtigsten Lieferanten wurden wir zunächst von Dennis Gay begrüßt. Bei Kaffee und anderen Köstlichkeiten konnten wir uns stärken, bevor uns der Leiter Vertrieb Weltläden & Gruppen Jorge Inostroza für Fragen zur Verfügung stand und uns über die aktuellen Entwicklungen bei der Gepa informierte.

 

Als weiterer Punkt stand die Besichtigung des imposanten Hochregallagers und der Versandabteilung auf dem Programm, wo unsere Bestellungen auf den Weg gebracht werden.

 

Von Kleber Cruz-Garcia bekamen wir einen Einblick in den Anbau, den Handel und die Produktion von Kaffee. Vorabproben von drei Container-Lieferungen aus drei Ländern, die auf die Versandfreigabe warteten, durften wir gemeinsam verkosten.

 

Zum Abschluss gab es noch die Gelegenheit im angegliederten Regionalen Fair Handelszentrum West einzukaufen.

 

Ohne Elefant fuhren wir danach mit der Wuppertaler Schwebebahn in unser zentral in der Innenstadt gelegenes Hotel Astor

 

… und zum Abendessen zog es uns ins pulsierende Wuppertaler Luisenviertel.
Obwohl schon viele Gaststätten im Freien geöffnet hatten, genossen wir im Restaurant Alaturka die köstlichen Speisen aus dem Lehmofen und vom Holzkohlengrill.

 

Bevor wir am folgenden Samstag die Heimreise antraten, hatten wir noch Zeit für einen kurzen Stadtbummel und die Gelegenheit den Wuppertaler Weltladen und die CityKirche Elberfeld zu besuchen.

 

Vorbei an der Loreley ging es wieder in heimische Gefilde und zum Abschluss war es an der Zeit, Christine Weiner von der Gepa und Horst Markert vom Eine-Welt-Laden Mömlingen für die Organisation dieses tollen Ausflugs zu danken.

 

 

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles | Comments Off on Besuch bei der Gepa in Wuppertal – 13.04.2018

Der Wein – ein Geschenk des Himmels und der Erde

Am Freitag den 06.04.2018 lud Horst Markert vom Team Tansania erneut zu einer Wein-Fairkostung in den Eine-Welt-Laden.

In entspannter Runde gab es die Gelegenheit, bei leckerem Käse von der Schönegger Käse-Alm und Variationen des Miltenberger Käsetalers ein Weinsortiment an fair gehandelten Weinen aus dem Weingut Stellar Winery aus der Region Western Cape in Südafrika zu fairkosten. Darunter mit Stellar Sparkling Extra Dry den wohl ersten Schaumwein mit Fairtrade-Zertifizierung und als krönenden Abschluss – passend zum Thema des Abends – den zauberhafte Süßwein Muscat Heaven on Earth.

Wissenswertes um den Wein in Südafrika und Geschichten über die Rolle des Weins in der Bibel aus dem Buch von Anselm Grün „Der Wein – ein Geschenk des Himmels und der Erde“ machten die Verkostung zu einem rundum gelungenen Abend, bei dem keiner ans Heimgehen denken wollte.

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles | Comments Off on Der Wein – ein Geschenk des Himmels und der Erde

MISEREOR-Gottesdienst und Solidaritätsessen am 18.03.2018

“Heute schon die Welt verändert?”  Unter diesem Motto geht MISEREOR gemeinsam mit der Kirche in Indien in der Fastenaktion 2018 der Frage nach, was wir gemeinsam tun können, damit immer mehr Menschen ein menschenwürdiges und gutes Leben leben können.

Musikalisch umrahmt vom Chor Lyra Musica aus Eisenbach, ging das Team Tansania der KJG Mömlingen im Fastengottesdienst dieser Frage nach. Im Predigtspiel luden wir die Gemeinde ein, sich für ein paar Minuten mit ihren Sinnen auf das bunte und für uns oft fremde Leben in Indien einzulassen.

Anschließend lud der Frauenbund traditionell zum einem gemeinsamen Solidaritätsessen in den Pfarrsaal:

 Einen ausführlichen Bericht mit vielen Bilden gibt es auf der Pfarrei-Homepage.

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles | Comments Off on MISEREOR-Gottesdienst und Solidaritätsessen am 18.03.2018

Neuer Pausenhof für die Lupanga Primary School

Momentan laufen die Renovierungsarbeiten an der  Lupanga Primary School  mit finanzkräftiger Unterstützung durch die Reiner Meutsch Stiftung FLY & HELP auf Hochtouren.

Inzwischen ist der Pausenhof fast fertig gestellt:

img-20180216-wa0060 img-20180216-wa0064

img-20180224-wa0000 img-20180224-wa0001

Zum Vergleich drei Bilder von Besuchen in 2015 bzw. 2016:

pausenhof_dsc05193 pausenhof_img_2583 pausenhof_img_2449_kinder-im-hof

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Lupanga Primary School, Projekte | Comments Off on Neuer Pausenhof für die Lupanga Primary School

Vortrag “Wirkungen des Fairen Handels” am 21.02.2018

ewnbGemeinsam mit dem Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. luden wir am 21.02.2018 Uhr zum Vortrag von Annegret Lueg mit dem Thema “Wirkungen des Fairen Handels” ins Bürgerhaus „Alte Schule“ in Mömlingen.

vortrag_cimg3594 vortrag_cimg3595

Bei vielen Fragestellungen in Bezug auf die negativen Folgen der globalen Märkte für Mensch und Natur wird der „Fairen Handel“ als eine Alternative des bestehenden Welthandels ins Spiel gebracht. Dabei verfolgt das Konzept „Fairer Handel“ – kurz gefasst – menschenwürdige Arbeitsbedingungen und gerechtere Wirtschaftsstrukturen für benachteiligte ErzeugerInnen und ArbeiterInnen entlang der Lieferkette zu etablieren.

Kann der „Faire Handel“ das tatsächlich leisten? Ist der „Faire Handel“ ein Handlungsmodell, das einen effektiven Beitrag leistet, um gemeinsam die Eine Welt gerechter zu gestalten?

vortrag_cimg3599Aufgezeigt wurden die Grundsätze des „Fairen Handels“ und aktuelle Zahlen. Zudem wurde eine Auswahl an Wirkungsstudien und ihrer Ergebnisse vorgestellt. Der Vortrag mit Diskussion über die Grenzen und Möglichkeiten des Handlungsmodells „Fairer Handel“ gab den Besuchern eine Orientierung, den „Fairen Handel“ bzgl. der tatsächlichen Wirkungen einzuordnen.

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Bildungsarbeit, Bildungsarbeit 2018 | Comments Off on Vortrag “Wirkungen des Fairen Handels” am 21.02.2018

Klausur-Wochenende in Schmerlenbach 2018

Auch dieses Jahr verschlug es das Team Tansania zum Klausurwochenende nach Schmerlenbach, diesmal ergänzt um Sabine Rothermich vom Einkaufsteam und am Samstag um unsere Bildungsreferentin Isabell Marquart. Am Samstag Nachmittag stieß die Pfarrleitung der KJG Mömlingen zu einer gemeinsamen Arbeitsphase hinzu.

schmerlenbach2018-1  schmerlenbach2018-2

Themen waren unter anderem:

1. Bildung

2. Eine-Welt-Laden

  • Längere Öffnungszeiten?
  • Beteiligung am Frühjahrsmarkt “Fit & Fair”
  • Mitarbeiterausflug Kaffee-Braun/Banafair
  • Monitoring Weltladen-Dachverband
  • Marketing
  • Produkt des Monats

3. Partnerschaft

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles | Comments Off on Klausur-Wochenende in Schmerlenbach 2018

Kindergarten in Mlangali bekommt ein Dach – 14.01.2018

Diese Galerie enthält 6 Fotos.

Fth. Paternus schickt uns aktuelle Bilder vom Bau des Kindergartens in Mlangali… .. und inzischen sind auch schon Bilder mit Dach eingetroffen, sowie Bilder vom nächsten Bauabschnitt…

Weitere Galerien | Comments Off on Kindergarten in Mlangali bekommt ein Dach – 14.01.2018

Fairtrade Awards 2018

award_bewerbung_aufmacher

Seit 2009 vergibt die Fairtrade Deutschland die Fairtrade Awards. Neben einem Jury-Preis in vier Kategorien gibt es auch einen Publikums-Preis, um den wir uns als KjG Mömlingen bewerben. Über diesen Link könnt Ihr uns bis zum 15. Januar 2018 Eure Stimme geben.

Veröffentlicht unter 2017, Aktuelles | Comments Off on Fairtrade Awards 2018