Archiv der Kategorie: Bildungsarbeit

Zum 01.01.2017 wurde der Eine-Welt-Laden der KJG Mömlingen vom Eine Welt Netzwerk Bayern e. V. in den Kreis der Eine Welt-Stationen aufgenommen und ist somit Anlaufstelle für Fragen rund um das Thema Globales Lernen … gefördert über Mission EineWelt aus Mitteln der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern

Zeitungsente Paula Print besucht unsere KiTas – 05.03.2018

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Die Zeitungsente Paula Print besuchte am 05. März die Kinder der KiTa Sonnenschein und Regenbogen, um zu erfahren, was man machen muss, um faire KiTa zu werden. Die Kinder berichteten von all ihren fairen Aktionen unter anderem ihrem Besuch im … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on Zeitungsente Paula Print besucht unsere KiTas – 05.03.2018

KjG-Gruppe “7. Klasse Mädchen” besucht den Laden – 28.02.2018

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Der Besuch der 7. Klasse Mädchen der KjG stand unter dem Thema „Lebensmittelverschwendung“. Nach dem „Tomatenspiel“, in dem jeder versuchen muss seine Tomate durch Produktion und Verkauf/Verarbeitungsprozess auf den Teller zu bringen, erfuhren die Mädchen wie erschreckend groß der Berg … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on KjG-Gruppe “7. Klasse Mädchen” besucht den Laden – 28.02.2018

Vortrag “Wirkungen des Fairen Handels” am 21.02.2018

ewnbGemeinsam mit dem Eine Welt Netzwerk Bayern e.V. luden wir am 21.02.2018 Uhr zum Vortrag von Annegret Lueg mit dem Thema “Wirkungen des Fairen Handels” ins Bürgerhaus „Alte Schule“ in Mömlingen.

vortrag_cimg3594 vortrag_cimg3595

Bei vielen Fragestellungen in Bezug auf die negativen Folgen der globalen Märkte für Mensch und Natur wird der „Fairen Handel“ als eine Alternative des bestehenden Welthandels ins Spiel gebracht. Dabei verfolgt das Konzept „Fairer Handel“ – kurz gefasst – menschenwürdige Arbeitsbedingungen und gerechtere Wirtschaftsstrukturen für benachteiligte ErzeugerInnen und ArbeiterInnen entlang der Lieferkette zu etablieren.

Kann der „Faire Handel“ das tatsächlich leisten? Ist der „Faire Handel“ ein Handlungsmodell, das einen effektiven Beitrag leistet, um gemeinsam die Eine Welt gerechter zu gestalten?

vortrag_cimg3599Aufgezeigt wurden die Grundsätze des „Fairen Handels“ und aktuelle Zahlen. Zudem wurde eine Auswahl an Wirkungsstudien und ihrer Ergebnisse vorgestellt. Der Vortrag mit Diskussion über die Grenzen und Möglichkeiten des Handlungsmodells „Fairer Handel“ gab den Besuchern eine Orientierung, den „Fairen Handel“ bzgl. der tatsächlichen Wirkungen einzuordnen.

Veröffentlicht unter 2018, Aktuelles, Bildungsarbeit, Bildungsarbeit 2018 | Comments Off on Vortrag “Wirkungen des Fairen Handels” am 21.02.2018

Was ist die Banane Wert? – Abschlusstreffen mit den Firmlingen am 31.01.2018

Diese Galerie enthält 3 Fotos.

Die Firmlinge, die sich zum Einsatz im Eine-Welt-Laden gemeldet hatten, trafen sich 31.01.2018 mit Elfriede und Isabell im Laden. Als Dankeschön für ihren freiwilligen Dienst wurde ein Abschlussstündchen gestaltet. Da ihre Aufgabe darin bestand die Bananen abzuwiegen und zum Verkauf … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on Was ist die Banane Wert? – Abschlusstreffen mit den Firmlingen am 31.01.2018

Die Kakaobohne: vom Baum bis zur fertigen Tafel – Unterichtseinheit an den Grundschulen in Trennfurt und Röllfeld am 22.12.2017

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Kurz vor den Weihnachtsferien war Isabell an den Grundschulen in Trennfurt und Röllfeld. Auch hier war der Weg der Kakaobohne – vom Baum bis zur fertigen Tafel – das gewünschte Thema. Vor Weihnachten bietet sich das einfach an. Die Schüler … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on Die Kakaobohne: vom Baum bis zur fertigen Tafel – Unterichtseinheit an den Grundschulen in Trennfurt und Röllfeld am 22.12.2017

Mömlingens Kindergärten auf dem Weg zur Fairen Kita

Diese Galerie enthält 5 Fotos.

Im Dezember war viel los. Die beiden Kindertagesstätten besuchten den Eine-Welt-Laden und Isabell ging mit den Kids auf die Reise. Sie verfolgten den Weg der Kakaobohne vom Baum bis zur fertigen Schokolade. Dabei fanden sie heraus, dass Kakao an Bäumen … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on Mömlingens Kindergärten auf dem Weg zur Fairen Kita

KjG-Gruppe “4. Klasse Jungs” besucht den Laden – 04.12.2017

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Auch die 4. Klasse Jungs der KjG haben den Eine-Welt-Laden besucht. Sie haben sich ebenfalls mit dem Thema „Schokolade“ auseinandergesetzt. Ein Quiz mit verschiedensten Infos zum Schokoladenkonsum diente als Einstieg ins Thema. Im Anschluss verfolgte Isabell mit ihnen anhand eines … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on KjG-Gruppe “4. Klasse Jungs” besucht den Laden – 04.12.2017

Verleihung Bürgerpreis am 02.11.2017

urkunde-buergerpreis-2017

.

Die KJG Mömlingen durfte aus den Händen unseres Landrates Jens-Marco Scherf und des Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Thomas Feußner den Bürgerpreis 2017 des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg entgegen nehmen.

Der Preis ist mit 1.000 € dotiert und wird zur Unterstützung der Bildungsarbeit in der „Eine Welt-Station – Anlaufstelle für globales Handeln“ im Eine-Welt-Laden zur Verfügung gestellt.

Ein ausführlicher Bericht der Veranstaltung mit den weiteren Preisträgern findet sich hier.

buergerpreis2017-1

Die Trägerinnen und Träger des Bürgerpreises 2017 umrahmt von Landrat Jens Marco Scherf (hinten rechts) und Thomas Feußner (hinten, 2.v.l.)

Veröffentlicht unter 2017, Aktuelles, Bildungsarbeit | Comments Off on Verleihung Bürgerpreis am 02.11.2017

„Lasst uns mal wieder fair-reisen“ – 05.09.2017

ferienspiele_2017_471Ferienspaß und Abenteuer… Naja, nur Spaß ist es dann doch nicht, wenn man sich mit dem Thema „Fairness“ beschäftigt. Nachdem wir uns kennengelernt hatten, teilten sich die 16 Teilnehmer in zwei Kleingruppen auf. Eine der Gruppen beschäftigte sich mit dem unheimlich langen Weg, den eine Jeans zurücklegt, bevor sie bei uns im Laden mit dem Label „Made in Deutschland“ ausliegt.
Es sind nämlich stolze 56 000 km von der Baumwolle bis zur Jeanshose.

Die zweite Gruppe schaute sich an, wie Fußbälle produziert werden. Sie erfuhren, dass der größte Teil aller Fußbälle in Sialkot, Pakistan, von Hand genäht werden. Da nur schwer nachzuvollziehen ist, was das heißt, durften die Kinder ausprobieren, wie schwer Leder zu nähen ist.

Beide Gruppen stellten fest, dass in allen Produktionsprozessen Kinder mitarbeiten und sie sehr schwere Arbeit leisten. Zum Abschluss durften alle noch eine Kleinigkeit basteln und stellten fest, dass aus allerhand „Müll“ noch schöne Dinge hergestellt werden können.

Veröffentlicht unter 2017, Aktuelles, Bildungsarbeit, Bildungsarbeit 2017 | Comments Off on „Lasst uns mal wieder fair-reisen“ – 05.09.2017

Tag der offenen Tür in der Hans-Memling-Grundschule am 21.07.2017

Diese Galerie enthält 1 Foto.

Neben dem Fairkaufsstand mit fairen Produkten und dem Probierstand mit den Powerbroten, die regelmäßig in der Schule beim fairen Pausenverkauf angeboten werden, durften die Schüler, Eltern und alle anderen Besucher unsere Welt noch mit ihren Handabdrücken bunt gestalten. Jeder durfte … Weiterlesen

Weitere Galerien | Comments Off on Tag der offenen Tür in der Hans-Memling-Grundschule am 21.07.2017