Internationaler Bioweinpreis 2013: Die Preisträger der Gepa

bioweinpreis2013Beim internationalen Bioweinpreis 2013 im pfälzischen Bad-Dürheim verkosteten an drei Tagen 26 geschulte Juroren insgesamt rund 600 Weine.
180 Weine bekamen „Gold“ und 209 Weine „Silber“.

Gleich vier Rotweine der GEPA aus Argentinien und Chile überzeugten die Jury, drei davon können Sie bei uns im Laden erwerben:

Lautaro Carmenère 2011Unser Solombra Cabernet Sauvignon Bonarda 2012 bekam die Goldmedaille verliehen – damit ist der Wein der beste aus Argentinien! Er stammt von der Kooperative La Riojana in der Provinz La Rioja – eine der ältesten Weinbauregionen des Landes.

Das sagen die Profi-Verkoster: „Diese harmonische Cuvée aus Cabernet Sauvignon und Bonarda ist rubinrot. Rote Früchte geben beim Aroma den Ton an, umspielt von leisen Holztönen. Er passt gut zu dunklem gegrilltem Fleisch und mediterraner Küche.“

Lautaro Merlot 2011
Eine Silbermedaille ging an den Lautaro Merlot 2011 der Sociedat „La Sagrada Familia“ aus dem gleichnamigen Dorf in Curicó – dem besten Weinbaugebiet Chiles.

Mit seinem vollmundigem Aroma und dem Geschmack nach schwarzen Beeren empfehlen sowohl wir als auch die Weinprofis ihn zu Wild- und Geflügelgerichten oder kräftigen Käsesorten.

Lautaro Carmenère 2011
Und eine weitere Silbermedaille ging an den Lautaro Carmenère 2011  – ebenfalls von der Sociedat „La Sagrada Familia“.

Das sagen die Weinprofis: „Dieser weiche geschmeidige Carmenère zeichnet sich durch seinen Geschmack nach dunkelroten Früchten und seine tief violette Farbe aus. Seine Tanine sind ausgewogen. Ein typisch chilenischer Wein.“ Er harmoniert bestens mit Pasta, Käse oder Fisch.

 

Dieser Beitrag wurde unter 2013, Aktuelles, Sortiment veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.