Weltladentag am 14.05.2011

Der 15. Weltladentag steht unter dem Motto
“Öko + Fair ernährt mehr!”
Hintergrund ist die vor einem Jahr begonnene gleichnamige Kampagne, die aufzeigt, wie der Faire Handel und die ökologische Landwirtschaft zur Ernährungssituation beitragen können:

  • Kleinbauern erhalten durch fairen Handel langfristige Lieferverträge mit Importorganisationen in Europa und können dadurch ihre Existenz sichern.
  • Ökologische Landwirtschaft sorgt für die Erhaltung der Bodenqualität und ist somit eine langfristige Ernährungs- und Einkommensquelle.
  • Konsumenten können mit ihrem Einkauf in Welt- und Naturkostläden zur Ernährungssouveränität von Kleinbauern in Entwicklungsländern beitragen.
  • Weltäden sind Fachgeschäfte des Fairen Handels, mit dem Ziel mehr Gerechtigkeit im Handel mit den Ländern des Südens zu schaffen und Informations- und Bildungsarbeit zu leisten.

Kommen Sie einfach am 14. Mai 2011 zwischen 9:30 und 11:30 Uhr im Eine-Welt-Laden auf einen Kaffee oder Tee vorbei und genießen einige Kostproben unserer leckeren Brotaufstriche, wie die herzhafte Lebenswurst oder unsere süßen Marmeladen.

Mehr Informationen zu der Öko+Fair-Kampagne finden Sie hier!

Dieser Beitrag wurde unter 2011 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.