Die Gute Schokolade

Die Fairtrade-Towns Elsenfeld und Miltenberg sowie die Kolpingschule Aschaffenburg und unsere Hans-Memling-Schule haben mit 5 tollen Motiven von kleinen und großen Künstler*innen zusammen 2 Paletten mit regionaler „Stadtschokolade“ ermöglicht.

Maya Abdelraheem und Louisa Hotz haben tolle Motive für die Gestaltung der Mömlinger Guten Schokolade gemalt, die Sabine Msanga zu einem Gesamtkunstwerk verbunden hat: es zeigt Kinder um den ganzen Erdball, die sich an der Hand halten, einen Baum mit einer Familie darunter und unverkennbar das Mömlinger Rathaus mit einem Regenbogen.

Die Gute Schokolade ist fair gehandelt und klimaneutral – die Bäume nehmen das Treibhausgas Kohlendioxid (CO2) aus der Luft auf, speichern den Kohlenstoff im Holz und geben Sauerstoff ab. So gleichen sie alles aus, was bei der Produktion der Schokolade an Kohlendioxid produziert wird.

Die Herstellung ist damit komplett klimaneutral. Kakao und Zucker werden nach den Fairtrade-Regeln gehandelt – jeder bekommt einen fairen Preis für die Zutaten, die er liefert. Und wenn die Bäume, die die Bauern pflanzen, groß sind, können sie das Holz verkaufen und damit wieder Geld für ihre Familien verdienen. Außerdem ist sie lecker (von der Stiftung Warentest 12/2018 als beste von 25 Vollmilch-Schokoladen ausgezeichnet) und enthält Tryptophan als Vorstufe des Glückshormons Serotonin, das wir gerade derzeit alle gut gebrauchen können.

Weil diese Schokolade so viel Gutes tut, wurde sie von der Organisation Plant-for-the-Planet „Die Gute Schokolade” genannt. Bis heute konnten mehr als 4 Millionen Bäume allein durch die Gute Schokolade gepflanzt werden und dank der Mömlinger Edition und mit Eurer Hilfe kommen demnächst 470 Bäume dazu – finanziert durch die Gute Schokolade mit dem Mömlinger Motiv.

Zu normalen Zeiten gäbe es sicher viele Gelegenheiten, die Gute Mömlinger Schokolade zu kaufen; aktuell können wir sie im Eine-Welt-Laden verlässlich anbieten, solange der Vorrat reicht (5 Tafeln zum Preis von 6,- €, 1 Tafel für 1,50 €).

Danke für Eure Unterstützung und lasst sie euch schmecken!

Dieser Beitrag wurde unter 2020, Aktuelles, Sortiment veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.